• 1
deen

Empathie first...

Nichts gibt uns mehr Antrieb, läßt uns handeln und hoffen, uns Himmel und Erde in Bewegung setzen wie die Kraft der Kunst und der Musik. Kulturgenuss regt unsere Fantasie und unsere Sinne an, schenkt uns Lebensfreude und Lebenssinn. Die Kunst wird immer weiterleben und Musik wird gottseidank nie verstummen, auch wenn wir kulturell in einer Zeit ohne menschlich-räumliche Nähe leben müssen, ohne die LEBENSkünstler, die uns große menschliche Vorbilder sind.

Ich hoffe sehr, dass wir alle „DANACH“ menschlich wieder MEHR aufeinander zugehen. Der Mensch lebt vom Austausch, aber nur wenn dieser auch SINN macht, von Empathie geprägt ist, von Wohlwollen und Zuhören...

JETZT ist die ZEIT sich die richtigen FRAGEN zu stellen...

SINNvoll ist ein gründlicher Perspektiv-wechsel. Sonst dreht sich das eigene Hamsterrad immer weiter. Nur verlagert von außen nach innen. Es reicht einfach nicht über unseren eigenen Denk- und Fühlhorizont hinaus. Es dreht sich immer weiter. Und wir verharren immer in den gleichen Kreisen, in derselben Umlaufbahn, eben der uns innewohnenden...

Entwicklung findet außerhalb der Komfortzone statt. Außerhalb des „Alltags“, der „Routine“, die wir uns oft all zu gerne auflegen, um nicht hinterfragen zu müssen. Jetzt ist die Zeit, sich neben den Pflicht-Aufgaben um sich selbst zu kümmern, sich neu zu finden, zu entfalten, sich die richtigen Fragen zu stellen... Das ist eine wunderbare "KUR" für die Persönlichkeit, eine herrliche "KÜR" für die Entfaltung der eigenen Identität und Individualität.

AUTHENTIZITÄT ist eine kritische Qualität der eigenen Wahrnehmung...

Unmittelbarer Schein und eigentliches Sein: Als authentisch gilt, wenn beide Aspekte der Wahrnehmung in Übereinstimmung empfunden werden. Die Unterscheidung des Authentischen vom vermeintlich Echten oder Gefälschten gilt als spezifisch menschliche Form der Welt- und Selbsterkenntnis. 

Authentizität ist DER Schlüssel zum erfüllten Leben. Sich selber genau einschätzen können, mit sich im Einklang leben, sich treu sein. Genau wissen, was die eigenen Schätze sind, um diese zu bergen und zu leben. SEIN und SCHEIN klar unterscheiden, ist der Schlüssel zum eigenen Glück: BE AUTHENTIC. BE YOU.

Kontakt

Martina Mattick M.A.
Uferstraße 13
55116 Mainz
info@martina-mattick.com

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.