• 1
  • 2

Führungskräfteseminar in der Academie Kloster Eberbach

Das 21. Jahrhundert stellt Führungskräfte in vielerlei Hinsicht vor komplexe Herausforderungen. Der Ruf nach werteorientierter Führung wird immer lauter. Dabei werden die Ansprüche an ein sinnerfülltes Leben immer größer.

In den letzten Jahren wurde viel debattiert über das Krisenmanagement einzelner Unternehmen. Doch die Folgen der aktuellen Krisen weltweit stellen uns vor bisher ungekannte Herausforderungen. Gerade Führungskräfte müssen sich vollkommen neuen Fragestellungen widmen. Sind sie bereit, effektive Veränderungen für die Zukunft zu initiieren? Eines scheint glasklar: Allein auf technisch-bürokratische Lösungen des Notfallmanagements setzen, wird die Mitarbeiter langfristig nicht ans Unternehmen binden.

Lassen Sie uns ins konstruktive Gespräch kommen! Wir freuen uns auf Sie!

DIE REFERENTEN

Jens Alsleben Der Verfechter für Authentizität und Leichtigkeit in der Führung gibt nachhaltige Impulse zur Resilienz und Führungsethik in schwierigen Zeiten.
Bernd Loebe Der Intendant der Oper Frankfurt berichtet über aktuelle Steuerungsmöglichkeiten und die Stärkung individueller Freiräume.
Martina Mattick Coach & Speaker Die Persönlichkeitstrainerin für Führungskräfte sowie Kulturredakteurin im ZDF/3sat führt durch das Programm.
Helge Brixner Der geschäftsführende Gesellschafter der arf Ges. für Organisationsentwicklung mbH stellt ein Modell wirksamer Führungsarbeit vor.
Marcus Lübbering Der Vorsitzende der Academie Kloster Eberbach leitet die besinnlichen Teile des Seminars an.

Verbindliche Anmeldung bis zum 25. September 2022 über die Website: 
Seminar für Führungskräfte: Mit Werten wirksam führen - Academie Kloster Eberbach (kloster-academie.de)

Martina Mattick M.A.

Persönlichkeitstrainerin
für die berufliche Positionierung und Profilierung

Uferstraße 13 | 55116 Mainz

Phone: +49 6131 2771334
Mail: info@martina-mattick.com